FENSTER-PROJEKT
 
im Seminarfach 12. Jahrgang, Schuljahr 2008-09
 
 
Kursthemen: 1.Hj. „FENSTERBLICK“ | 2.Hj. "EINBLICK-AUSBLICK" | 3.Hj. "SPIEGELUNG" | 4.Hj. "DURCHBLICK"
  KURSVERLAUF GLIEDERUNG    
 

Erste Erkundungen

1.
) Fensterklappbild mit inhaltlichem Kontrast (1.Semester)
Besprechung:
- Kombinatorik
- Sichtstörung
- Ambivalenz
- Konzepte/Themen
- Intentionen / Sichtweisen

2. ) Fotoatlas FENSTER (1.Semester)
Themen:
- Schaufenster
- Fenster als privater Handlungsraum
- Unterteilte Fenster
- Blickbarrieren
- Fenster religiöser Bauten
- Blicke durch Fenster nach draußen
- Arten-Katalog
- Zeitlicher Formwandel

3. ) Sprachliches Begriffsfeld
Begriffe und ihre Herkunft

Mindmap oder Liste der Wörtersammlung & für alle verfügbar machen (Internet, Ran)
Hilfsmittel: 1.) Herkunftswörterbuch, 2.) Synonym-Wörterbuch
Beisp.: Tor, Window, Luke, Bullauge, Fenster,

Wortkombinationen und Redewendungen mit "Fenster"
Mindmap oder Liste der Wörtersammlung & für alle verfügbar machen (Internet, Ran)
Beisp.: Fensterputzer, Glasfenster

Fensterarten
Mindmap oder Liste der Wörtersammlung mit Erläuterungen & für alle verfügbar machen (Internet, Ran)
Beisp.: Tor, Fenster, Bullauge, Pore

Fensterähnliches und Sinnverwandtes
Mindmap oder Liste der Wörtersammlung mit Erläuterungen & für alle verfügbar machen (Internet, Ran)
Mit einem Synonym-Buch ergänzen
Beisp.: Rahmen, Membran, Spiegel

BEDEUTUNGS- ZUSAMMENHÄNGE
4.) Schreibgespräch
zum Thema "Fenster". Schreibend wird reihum ein Gespräch über das Thema entwickelt. So kann ein Netzwerk aus inhaltlichen Zusammenhängen entstehen:
Ausgehend vom Begriff "Fenster" wächst eine Baumstruktur in Form von ganzen Sätzen. Einfälle und Argumente werden notiert und verknüpft. Beispielsweise wechseln sich Fragen mit Aussagen zum letzten Satzinhalt ab. Ähnlich dem Muster des Textes "Das ganze Universum in einem Stück Papier"! (--> Arbeitspapier)
Wichtiges zum Verfahren: Jedes Gruppenmitglied benutzt eine individuelle Schreibfarbe. Ist ein Satz leserlich und mit deutlicher Anbindung (Die inhaltliche Verbindung zum vorher Geschriebenen muss auch formal deutlich werden!) aufgeschrieben, muss im Uhrzeigersinn das nächste Gruppenmitglied seinen Satz schreiben. Der Anknüpfungspunkt ist jeweils das Ende eines bereits geschriebenen Satzes nach Wahl, aber der inhaltliche Zusammenhang muss folgerichtig sein! (Mehrere Anfänge an einem Punkt sind erlaubt.) Der Vorgang muss absolut SCHWEIGEND ablaufen (deshalb heißt das Verfahren "Schreibgespräch")!
4 Gruppen arbeiten thematisch gleich: 1 x 6 und 3 x 5 Personen - Zeitrahmen: 45 Minuten

5.) Gesammeltes Wissen
> Fenster --> http://de.wikipedia.org/wiki/Fenster
> geschichtlich-kulturell --> Begriff im LEXIKON DER KUNST , Bd. 1, S. 695)
> Schmoll-Text "Fensterbilder" (--> Arbeitspapier)

6.) Fenster in der Kunst (Auswahl)
Renaissance
- Wichtige Renaissancekünstler > https://de.wikipedia.org/ wiki/Renaissance#Wichtige_Renaissance-künstler
Holländische Malerei des 17. Jahrhunderts
- Siehe „Malerei“ unter > https://de.wikipedia.org/ wiki/Liste_von_Personen_des_Goldenen_Zeitalters_ der_Niederlande
Romantik / Biedermeier
- C.D. Friedrich
- Kersting
- Carus
- Spitzweg
- Schwind
Andere Künstler oder einzelne Werke
- Wolfgang Mattheuer (*1927 - 2004) Das graue Fenster 1969 , Öl auf Lwd. 118 x 96 cm.  Kat. Zeitvergleich 1983
- David Hockney Bildbrechungen seiner Fotomontagen
- Hunter, Tom: Frau, einen Räumungsbefehl lesend. 1997. Aus der Serie "Persons Unknown", Cibachrome Print, 152,4 x 121,9 cm. MdK 56 12.

 

- Vermeer
- Hubbuch - Winslow Homer : Schulstuben mit Ausblicken
- Messina, Antonello da: Hieronymus im Gehäuse. Um 1474. Öl auf Holz, London, The National Gallery. Meisterwerke der Kunst (MdK), Neckar Verlag 29 3.
- Ostade, Adriaen van: Der Maler in seiner Werkstatt. 1663. Öl auf Eichenholz, 38 x 35,5 cm; Dresden, Gemäldegalerie Alte Meister (Semper Galerie). MdK 38 3.
- Mittelalterliche Glasmalerei: Maria mit dem Christuskind. 12. Jh. Glasfenster; Chartres, Kathedrale. MdK 41 1.
- Talbot, William Henry Fox: Die offene Tür. 1843. (FOTO) Kalotypie, Salzpapier-Abzug, 15 x 20 cm; London, Fox Talbot Collection, National Museum of Photography, Film & Television/SSPL. MdK 49 10.
- Velázquez, Diego: Die Hoffräulein ("Las Meniñas"). 1656. Öl auf Leinwand, 318 x 276 cm; Madrid, Prado. MdK 35 3.
- Willikens, Ben: Abendmahl. 1997-01-03, Acryl auf Leinwand, 300 x 600 cm (drei Tafeln von je 300x 200 cm). Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt am Main. MdK 54 9.
- Weyden, Rogier van der: Der hl. Lukas zeichnet die Madonna. Um 1440. Öltempera auf Holz, 136,6 x 109,7 cm; Boston, Museum of Fine Arts; Geschenk von Mr. and Mrs. Henry Lee Higginson. MdK 38 1.
- Alexander Colville: Pacific
und viele andere ...

7.) Thematische Ansätze für Facharbeiten
Raumbezüge
Blickfelder als Fenster in den Raum am Beispiel des Japangartens im KUMU Wolfsburg
> http://www.kunstmuseum-wolfsburg.de/645/Japangarten/
Natur und Landschaft
Beispiel:Künstlerische Wahrnehmungsfenster des Andy Goldsworthy
Telefon- & Wartehäuschen
Telefonhäuschen in der Kunst als verbindende Glashäuschen. Lindner, Estes, Colville ...
Ausstellungsmodell
Beispiel: Thema Fenster in der Romantik (Kuratorenarbeit)
Bühnen
Popup- & Kulissenbuch
im Museum
> http://de.wikipedia.org/wiki/Diorama
- Vitrinen
in der Bildenden Kunst
- Poussin
- Neo Rauch
- Basselers Kästen
- Rauminstallationen
in der Fotografie
im Theater
> http://de.wikipedia.org/wiki/Szenenbild
> http://de.wikipedia.org/wiki/Bühnenbild
Rahmen
Kassel, Haus-Rucker-Co 1977
Fenster
Gefängnisfenster
Glasmalerei
- Kirchenfenster
- Bspl. Susanne Reimnitz, 2008: Gaußfenster, 5.Jg, Farbiges Transparenzpapier
Fenstermotiv in der mittelalterlichen Buchmalerei
Fenster in der deutschen Romantik
Fenster im amerikanischen Fotorealismus Fenstermotive in der Kunst (Kat)
- Hopper
- Abendmahl Leonardo - Ben Willeken
- Rene Magritte
- Sichtbar gemachte Träume als Seelenfenster (Mattheuer)
- Radziville: Das Fenster meines Nachbarn
- Gerhard Richter-Fenster, Kölner Dom -- Chagall-Fenster
Spiegelung
Maurits Cornelis Escher Spiegelungen / Ein und Ausblicke
Spiegel in der Kunst der Renaissance und des Barock
Das Narziss-Thema in der bildenden Kunst (Caravaggio, Waterhouse, Dali ...)
Film
Greenaway: Prosperos Bücher, 1991
Hitchcock: Das Fenster zum Hof, 1954
David Koepp: Das geheime Fenster, 2004 (nach Steven King)
Dichtung
Zola: „L'Ecran“ (Der Lichtschirm) (Q: Schmoll-Text)
Rilke, Gedicht-Zyklus „Les Fenetres“ (Die Fenster) von 1924/26
Visuelle Poesie

8.) Praktische Gestaltungsmöglichkeiten Gegenbilder, Bildkommentare, Paraphrase oder Persiflage
Fotoarbeit, Film
Bildarbeit
Malerei, Künstlerisches Objekt, Zeichnung, Bildgeschichte
Guckkasten
Bühnenbildmodell, Diorama
Sprachgestaltung

 


 

9.) THEMEN DER FACHARBEITEN 2009
> Liste der 22 Themen

       
 
ZURÜCK
07.10.2015